Fahrer info

Weitere logistische Informationen werden im Vorfeld der Veranstaltung kommuniziert. Die Fahrer werden dabei über alle wichtigen Details, einschließlich Packlisten, Übernachtungsmöglichkeiten, Verpflegung, etc. per E-Mail und/oder SMS informiert.

NACHMITTAGSRENNEN 19KM

Am ersten Tag findet das 19 Kilometer lange Nachmittagsrennen statt. Nach dem Start beim Park Hotel fahren die Teilnehmer den ersten Kilometer in einer neutralisierten Zone. Der Saane entlang auf einem Winterwanderweg passieren die Fahrer den Fuss der Saaner Skipiste, worauf sie ein Strassenabschnitt bis zum Restaurant Waldmatte führt.

Anschliessend beginnt der beschwerliche Aufstieg aufs Eggli. Oben angekommen, geht es rasant auf dem Schlittelweg wieder hinunter, wo die Bikerinnen und Biker auf der Langlaufloipe bis ins Ziel zurückfahren.

MARATHON 60KM/39km

Dies ist ein von der UCI akkreditiertes Rennen. Pro Riders erhalten UCI-Punkte. Der Marathon startet an der Promenade in der Dorfmitte und folgt einer 60km / 39km langen Strecke, die aus geteerten Abschnitten, technischen Anstiegen, schmalen Wegen und herausfordernden, aber spaßigen Abfahrten im Schnee besteht.

DOWNHILL ENDURANCE RENNEN 36km

Die Abfahrt beginnt an der Bergstation der Rinderbergbahn. Über die Skipiste folgt eine Abfahrt von 6 km Länge und über 1’000 Höhenmeter. Im Anschluss führt die Strecke über 29 km zurück nach Gstaad. Dies ist ein kurzer, aufregender und schneller Tag.

allgemein

 

über

medien

Häufig gestellte Fragen

Datenschutz

 

berührung

 

Snow Bike Festival AG

Bösch 73

Hünenberg

info@snowbikefestival.com