Routen

1. TAG

17 January 2020 | 19KM

Am ersten Tag findet das 19 Kilometer lange Nachmittagsrennen statt. Nach dem Start beim Park Hotel fahren die Teilnehmer den ersten Kilometer in einer neutralisierten Zone. Der Saane entlang auf einem Winterwanderweg passieren die Fahrer den Fuss der Saaner Skipiste, worauf sie ein Strassenabschnitt bis zum Restaurant Waldmatte führt.

Anschliessend beginnt der beschwerliche Aufstieg aufs Eggli. Oben angekommen, geht es rasant auf dem Schlittelweg wieder hinunter, wo die Bikerinnen und Biker auf der Langlaufloipe bis ins Ziel zurückfahren.

2. TAG

18 JANUARY 2020 | 60KM

Der 2. Tag findet auch als eintägiges Rennen statt, für diejenigen, die nicht an allen drei Renntagen teilnehmen können. Die Teilnehmer können dabei zwischen einer Marathon- und Halb-Marathon-Distanz auswählen. Die Strecke beginnt wieder beim Park Hotel.. Die Fahrer drücken die Pedalen durch die malerische Promenade, drehen ab auf die Hauptstrasse und nehmen den massiven Anstieg in Angriff, der sie hoch bis zum Turbach führt. Oben angekommen, werden die verschneiten Landhänge in Richtung Wasserngrat durchquert.

Von dort geht es weiter nach Lauenen, wo die Fahrer sich durch ein Naturschutzgebiet, den idyllischen Lauenensee, bewegen. Fun Fact: Beim Lauenensee sind keine motorisierten Fahrzeuge erlaubt, sondern nur Pferdekutschen. Eine aufregende Abfahrt erwartet die Fahrer bei der Wispile Skipiste, welche die Halb-Marathonfahrer zurück ins Ziel nach Gstaad führt. Die Marathonfahrer hingegen nehmen einen weiteren Rundweg via Gsteig zurück nach Gstaad in Angriff.

3. TAG

19 JANUARY 2020 | 35KM

Das aufregendste Rennen des Snow Bike Festivals ist sicherlich das 35 Kilometer lange Enduro-Rennen, das am Sonntag stattfindet. Die Fahrer und ihre Bikes werden zunächst mit der Seilbahn auf den Rinderberg gebracht – auf eine Höhe von 2007 Meter. Von dort aus beginnt die rasante Abfahrt auf der blauen Piste hinunter nach Zweisimmen. Vorbei am Dorf Saanenmöser können die Fahrer den winterlichen Talblick von Turbach geniessen, der an ihnen vorbeirauscht während sie sich auf dem Weg zur Ziellinie befinden, um schliesslich das Snow Bike Festival 2020 abzuschließen.

allgemein

 

über

medien

Häufig gestellte Fragen

Datenschutz

 

berührung

 

Snow Bike Festival AG

Bösch 73

Hünenberg

info@snowbikefestival.com